Die Hypnose für Kinder HypnoKids®

Kämpft Ihr Kind mit Sorgen, Ängsten, oder anderen Schwierigkeiten?

Die Hypnose für Kinder HypnoKids® bietet Lösungen…

Manche Kinder sind leider schon in ihren jüngsten Jahren mit Ängsten und anderen Schwierigkeiten belastet. Ursachen dieser Gefühle und eventuell einhergehender körperlichen Symptome können unverarbeitete Situationen in der Vergangenheit oder Gegenwart sein. Oftmals entstehen diese Belastungen durch das normale, alltägliche Erleben.

Dinge die Kinder sehen oder hören, manchmal sogar auch scherzhaft gemeinte Sätze legen sich ungefiltert im Unterbewusstsein eines Kindes ab. Diese können unbewusst Gefühle entstehen lassen, die das Kind als sehr belastend empfindet, diese aber nicht wirklich zuordnen oder verändern kann. 

So die Geschichte eines kleinen Jungen, der furchtbare Angst davor hatte zu sterben. In der Hypnose zeigte sich folgende Ursache. Zwei Brüder saßen gemeinsam wie so oft in der Badewanne. Der ältere Bruder wusch dem kleinen Bruder das Haar und erzählte ihm dabei, dass er gehört hätte, das Shampoo Krebsauslösend sei. Dieses legte sich in dem Unterbewusstsein des Kleinen so ab, dass er Jahre später Angst bekam sterben zu müssen. 

In der Hypnose für Kinder können diese Ursachen ganz leicht aufgespürt und verändert werden. Dieses Gefühl, dass in dieser Situation entstand, wird spielerisch leicht neu interpretiert. Kinder reagieren besonders gut auf Hypnose, weil sie ein natürliches Verlangen nach Erfahrungen und Ideen besitzen. 

Mittels spannender Geschichten und auf das Kind persönlich abgestimmte, coole Visualisierungen, nehme ich ihr Kind auf eine ganz besondere Reise in sein eigenes Unterbewusstsein mit und reiche ihm den Schlüssel, zum lösen seines Problems.

Durch spielerische, jedoch gezielte Anweisungen leite ich ihr Kind im hypnotischen Zustand zum Ursprung seines Problems, wo wir dann in Teamwork das Problem gemeinsam lösen und neu positiv interpretieren. Innerhalb kürzester Zeit können so Verbesserungen erzielt werden, ohne dabei das Kind mental oder körperlich zu belasten.

Es ist als ob ich ihrem Kind ein Fernglas in die Hand gebe und mit dem Kind eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt mache. Ich bin in dieser Zeit die Reiseleiterin Ihres Kindes. Dinge entdecken und manchmal auch Steine umdrehen um einen Schatz zu finden, muss das Kind aber selbst. 

Dies erkläre ich den Kindern, die zu mir kommen ganz genau und altersgerecht in einem Vorgespräch. Das Zutun und die Motivation diese Arbeit zu tun, die Veränderung zu erreichen, liegt dann ganz bei ihrem Kind. Ich zeige einfach, wie das funktionieren wird mit der Kinderhypnose. Bitte klären sie auch hier vorher bei dem Kinderarzt ihres Vertrauens, ob in diesem Fall eine organische Ursache ausgeschlossen werden kann.

Für wen ist die Hypnose für Kinder geeignet?

 

Kinder sind normalerweise ab fünf Jahren reif genug, um von den Vorteilen der Hypnose für Kinder zu profitieren. Sie können die Wirkung positiv beeinflussen indem Sie Ihr Kind vor und nach der Hypnose mit Liebe und neuen Ideen unterstützen.

HypnoKids® eignet sich für alle Kinder, deren Eltern bereit sind ihr Kind zu unterstützen, auch mit der Bereitschaft einer Veränderung bei sich selbst, wenn nötig. 

Sehr gerne dürfen sie zu mir Kontakt aufnehmen und mir ihre persönlichen Fragen zu der Hypnose mit Kindern stellen. 
Sollten Sie im Anschluss an ihre Fragen einen Termin vereinbaren, sende ich ihnen einen Fragebogen zu, den Sie mir bitte so gut sie können ausfüllen und mir vor dem ersten Termin zukommen lassen.

Ich freue mich auf ihr Kind.

Auch Eltern profitieren von einer Hypnosetherapie

 

Eltern… sind übrigens auch ganz herzlich bei mir willkommen. Oft erlebe ich, dass vor allem Mütter auf mich zukommen und anfragen, ob sie denn auch zu mir in die Praxis kommen dürften. Ich finde dies eine äußerst wertvolle Zusammenarbeit, denn nicht selten jonglieren oft die erziehenden Elternteile, Job, Haushalt, Familie und Kinder alles zeitgleich. Nicht selten vergessen diese Elternteile vor lauter Herkulesarbeit sich selbst und tragen teilweise auch anspruchsvolle Scheidungsgeschichten, Schuldgefühle und Alltagssorgen mit sich mit. Eine Hypnose für Eltern ist hier das Richtige!

Sprechen Sie mich gerne darauf an. Ich höre Ihnen zu und wir richten die Hypnosetherapie ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen aus. Erleben Sie, wie wunderbar es sich anfühlt, “alten” Ballast in der Hypnose abzuwerfen – denn auch Sie haben es verdient glücklich zu sein und die Leichtigkeit des Lebens zu spüren. 

Wichtig: Selbstverständlich stehe ich unter Schweigepflicht und gebe an Eltern keine Informationen weiter, welche mir ihre Kinder und Teenager während der Therapie anvertraut haben. Ihre Kinder entscheiden selbst, was sie zuhause erzählen. Das Gleiche gilt, wenn ein Elternteil zu mir kommt.

Auch für Teenager 😉

Hypnose für Teenager!

 

Teens willkommen! Zu wirksamen, nachhaltigen Lösungen.

 

In dieser Lebensphase gibt es alles Mögliche zu meistern:

 

  • Schule
  • Aufnahmeprüfungen
  • Berufswahl
  • Konflikte
  • Selbstzweifel
  • Eltern & Geschwister, uvm.

 

Auch die Hormone können schon mal verrücktspielen…

Jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren!

13 + 4 =